Finde uns auf

„Wenn das Baby seine Mutter riechen, berühren, ihren Atem hören und vielleicht an ihrer Brust trinken kann, dann wird es gleich wieder einschlafen. Oft wachen beim Stillen weder Mutter noch Baby ganz auf. Aber wenn die Mutter nicht da ist, wacht das Kind ganz auf und fängt an zu weinen."

In Liebe wachsen Dr. Carlos González


 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Ist mein Baby satt?

Lernen Sie die Signale Ihres Kindes kennen und erfahren Sie, wann Ihr Baby gut versorgt ist.

Infoblatt als PDF



LLL-Bücher

Sie wollen Ihren Patientinnen aktuelles Informationsmaterial zum Stillen mitgeben? Blöcke und Sets für die Klinik und Praxis:

Informationsblätter
La Leche Liga Deutschland e.V.



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!