Finde uns auf

„Obwohl einige Menschen versuchen, diese Empfehlungen damit zu begründen, dass ‚die Mutter ausruhen kann‘, verbietet kein einzige etwas, was wirklich anstrengend ist. Niemand sagt: ‚Du sollst nicht so viel putzen, sonst verwöhnst du die Kinder zu sehr mit der Sauberkeit im Haus. ‘ Oder: ‚Willst du ihm immer noch die Wäsche waschen, wenn er längst erwachsen ist? ‘In Wahrheit wird normalerweise der angenehmste Teil der Mutterschaft untersagt: das Kind in seinen Armen zu lassen, ihm etwas vorzusingen, die Zeit mit ihm zu genießen."

In Liebe wachsen Dr. Carlos González


Vielen Dank für eure Teilnahme an der La Leche Liga Jahreskonferenz 2017 in Essen!

Wir sehen uns wieder

21.-23.09.2018 in Oberwesel

20.-22.09.2019 in Berlin

 

 

 

 

 

 




 

 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Genug Muttermilch?

Das können Sie tun, damit reichlich Muttermilch fließt.

Infoblatt als PDF



LLL-Bücher

Was Mütter tun

Was Mütter tun-besonders, wenn es wie nichts aussieht
LLLD e.V.



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!