Finde uns auf

„Seit Jahrzehnten wird großzügiges Bemuttern kontinuierlich diskreditiert. Frauen werden als »Glucke« abgetan, wenn sie Freude an der Betreuung ihres Babys äußern. Es klingt, als seien diese Frauen mit sonderbaren Fähigkeiten ausgestattet, über die »normale« Frauen nicht verfügten. Das ist eher unwahrscheinlich. Die meisten Mütter scheinen in der Lage zu sein, sich in solche Mütter zu verwandeln, selbst wenn sie krank oder auf der Flucht sind oder mit anderen schwierigen Umständen zu kämpfen haben. Das Bemuttern ist flexibel und ganz bestimmt nicht nur einigen wenigen vorbehalten.“

Was Mütter tun-besonders, wenn es wie nichts aussieht Naomi Stadlen


Presse

Artikel über 10 Jahre Stillgruppe in Wolfsburg vom 22.10.2016. pdf-Datei.

Artikel über den Stillgruppenfest in Neckarentzlingen am 8.8.2016 in der SüdWestPresse. Download als pdf. Link zum Artikel

"Stillen. Mutters Milch und Vaters Fürsorge - Warum beim Stillen beide Eltern wichtig sind" - Kinderzeit 09/16

Interviews:

http://www.still-lexikon.de/la-leche-liga-stellt-sich-vor/

http://findingsustainia.org/stillberaterin-afgan/

http://www.familienleben.ch/baby/stillen-ernaehrung/stillen-in-der-schwangerschaft-darauf-sollten-sie-achten-4267

Stellungnahmen:

Stellungnahme von La Leche Liga bzw. La Leche League in Bezug auf das Interview mit Herrn Jesper Juul im FOCUS Magazin Nr. 22 (2012). Download als pdf.

Aktualisierte Stellungnahme zum Thema: "Optimaler Zeitpunkt der Beikosteinführung". Download als pdf.

"Wie lange kann, soll oder darf eine Stillbeziehung dauern?" zum kompletten Artikel: Stellungnahme zur Stilldauer Download als pdf.

Beschwerde an den Presserat:

Reaktion auf den Zeitungsartikel: "Die Nippel der Welt" in der Süddeutschen Zeitung. Download als pdf.

 Reaktion auf den Beitrag „Menschen hautnah - Stillen bis der Schulbus kommt“. Download als pdf.

 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Wie groß ist die Speicherkapazität Ihrer Brust? Sie erkennen diese am Trinkverhalten Ihres Babys.

Infoblatt als JPEG



LLL-Bücher

NEU ab dem 21. April 2016!

Was Mütter tun

Was Mütter tun-besonders, wenn es wie nichts aussieht
LLLD e.V.



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!